Herzlich Willkommen!


Margit Wild, Mitglied des Bayerischen Landtags

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

ich freue mich, Sie auf meiner Internetpräsenz begrüßen zu dürfen. Hier können Sie Sich über mich und meine Tätigkeit als Mitglied des Bayerischen Landtags informieren. Als Mitglied im Ausschuss für Bildung und Kultus bin ich mit vielen Fachthemen befasst:

Schulen:

  • Mittelschule, Realschule, Förderschule, Inklusion, Schulen in kommunaler u. privater Trägerschaft

Schulorganisation

  • Schülermitverantwortung, Kommunale Fragen, Integration von Kindern mit Migrationshintergrund

Lerninhalte

  • Lernstörungen (Legasthenie, Dyskalkulie etc.), Gesundheit, Umweltbildung, Interkulturelle Erziehung

Zudem bin ich Mitglied der Interfraktionellen Arbeitsgruppe Inklusion, die sich mit der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention an den bayerischen Schulen befasst.

Aber ich beschäftige mich auch mit allgemeinen politischen Fragen, insbesondere in Bezug auf Regensburg und Umgebung.

Sie finden hier aktuelle Pressemitteilungen und Berichte zum politischen Geschehen in Regensburg und München sowie Ankündigungen von Veranstaltungen und Aktuelles.

Außerdem stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, mit mir Kontakt aufzunehmen, ob via Telefon, E-Mail (buergerbuero-wild(at)t-online.de) oder durch einen Besuch in meinem Bürgerbüro (Anschrift: Wollwirkergasse 10, 93047 Regensburg). Ich freue mich auf Ihre Anregungen und bemühe mich, Ihre Anliegen so gut wie möglich zu vertreten.

Ihre Margit Wild, MdL

 
 

Volkmar Halbleib, Simone Strohmayr, Hans-Ullrich Pfaffmann, Markus Rinderspacher und Margit Wild Margit Wild zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt 12.05.2016 | Presse


Bei den turnusmäßigen Neuwahlen des SPD-Fraktionsvorstandes sind der Fraktionsvorsitzende Markus Rinderspacher, der Parlamentarische Geschäftsführer Volkmar Halbleib sowie die stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Simone Strohmayr und Hans-Ulrich Pfaffmann in ihren Ämtern bestätigt worden. Neu in den Vorstand zieht als stellvertretende Fraktionsvorsitzende Margit Wild ein.

Veröffentlicht am 12.05.2016

 

Finanzschwache Kommunen erhalten Unterstützung: „Strukturförderung ist essentielles Anliegen der Sozialdemokratie“ 10.05.2016 | Presse


Auf Drängen der SPD hat die Große Koalition in Berlin ein Sondervermögen „Kommunalinvestitionsförderungsfonds“ in Höhe von 3,5 Mrd. Euro eingerichtet. Diese Summe steht in den Jahren 2015 bis 2018 finanzschwachen Kommunen zur Verfügung. Auf das Bundesland Bayern entfallen knapp 300 Millionen Euro, die zur Revitalisierung von innerörtlichen Leerständen, zum Abbau von Barrieren und zur energetischen Sanierung von Bildungs- und Kultureinrichtungen genutzt werden sollen.

Veröffentlicht am 10.05.2016

 

Wild freut sich über Zuschüsse aus dem Stiftungsrat: „Wichtiger Beitrag für das Patientenhaus der Leukämiehilfe" 10.05.2016 | Presse


Die Regensburger Landtagsabgeordnete Margit Wild teilt mit, dass der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung in seiner Sitzung beschlossen hat, folgende Projekte in Stadt und Landkreis zu bezuschussen:

Veröffentlicht am 10.05.2016

 

Frauenhäuser in Bayern sind chronisch unterfinanziert: „Auch die beiden Frauenhäuser in Regensburg sind am Limit“ 28.04.2016 | Presse


Eine jetzt vom bayerischen Sozialministerium veröffentlichte Studie bestätigt die Kritik und die Einschätzung der SPD-Fraktion, was die Ausstattung der Frauenhäuser angeht. Demnach reichen die finanziellen Mittel, die der Freistaat zur Verfügung stellt, bei weitem nicht aus. Eine Aufstockung der Kapazitäten um 35 Prozent sei dringend erforderlich. Die Studie bestätigt außerdem die SPD-Forderung nach der Schaffung von zentralem und bezahlbarem Wohnraum, damit die Frauen nach ihrem Aufenthalt im Frauenhaus unabhängig leben können.

Veröffentlicht am 28.04.2016

 

Margit Wild mit den Schülerinnen der Realschule Obertraubling beim Mädchenparlament SPD-Mädchenparlament: Über 180 Schülerinnnen beim Planspiel im Landtag 26.04.2016 | Presse


Wie funktioniert der Bayerische Landtag? Was ist ein Antrag? Was passiert in einer Ausschusssitzung? Diese und andere Fragen wurden für über 180 Schülerinnen aus ganz Bayern am Montag (25.04.2016) beim SPD-Mädchenparlament ganz praktisch beantwortet. Die Schülerinnen erarbeiteten in Arbeitsgruppen Anträge zu verschiedenen Themen. Danach wurden die Ergebnisse in einer Plenarsitzung diskutiert und darüber abgestimmt. 

Veröffentlicht am 26.04.2016

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 904441 -

Suchen

 

Ihr Kontakt zum Bürgerbüro

Bürgerbüro Margit Wild, MdL
Wollwirkergasse 10
93047 Regensburg

Telefon: 0941 - 584 330 20

E-Mail: buergerbuero-wild(at)t-online.de

 

Besucherzähler

Besucher:904442
Heute:24
Online:1
 

MdL Margit Wild Fanseite auf Facebook

 

Margit Wild bei G+

 

Google+

 

Links